Claber corporate 2018
Claber, die Meister des Wassers

Claber ist ein führendes italienisches Unternehmen in der Welt der Bewässerung für Gärten, Beete, Terrassen und Balkons, dessen Lösungen fortschrittlich im Hinblick auf Innovation, Benutzerfreundlichkeit und Umweltschutz sind.

Die Philosophie von Claber besteht darin, die Wissenschaft der Bewässerung allen zugänglich zu machen und die Grenzen von Technologie, Design und Qualität immer weiter zu verschieben.

Die umfassende und vielseitige Produktpalette von Claber bietet jeder Pflanze die Bewässerung mit der richtigen Menge, zu den günstigsten Uhrzeiten und ohne Verschwendung einer Ressource, die unverzichtbar für das Leben des gesamten Planeten ist: Wasser.

 

Qualität an erster Stelle

Das im Jahr 1969 gegründete Unternehmen Claber war einer der ersten italienischen Hersteller seiner Branche, der die Zertifizierung nach der Norm EN ISO 9001 erhalten hat. Das bedeutet, dass alle Abläufe des Unternehmens, von der Auswahl der Rohstoff über die Planung und Herstellung der Produkte und bis hin zum Service strengen festgelegten und kontrollierten Qualitätskriterien entsprechen.

Die Produkte von Claber halten länger, sind leistungsstärker, vielseitiger und benutzerfreundlicher, sie werden mit recycelbaren und umweltfreundlichen Materialien hergestellt und gestatten den sparsamen Verbrauch von kostbarem Wasser.

Darüber hinaus steht Claber allen Hobbygärtnern jederzeit mit seinen Planungsdiensten und technischen Assistenzleistungen zur Seite.

Dafür steht die höchste Qualität von Claber: Bewässerungsqualität, Lebensqualität.

Die Schule des Wassers

Claber hat eine weltweit einzigartige Institution ins Lebens gerufen: Die Schule des Wassers.

Es handelt sich um ein Forschungs- und Schulungszentrum, aber auch um eine Zentrale für die Erzeugung von erneuerbarer Energie und für Umweltschutz und um einen Ort, an dem das Unternehmen Branchenexperten, Wissenschaftler und neue Generationen zusammenbringt.

Claber ist der festen Überzeugung, dass ein wirklich modernes und verantwortungsbewusstes Unternehmen den Willen und die Instrumente haben muss, um einen positiven auf Umwelt und Gesellschaft zu nehmen.

Die Schule des Wassers ist mit dem Zweck entstanden, zu einer neuen Kultur des Wassers und der Bewässerung beizutragen, die den Umweltschutz sowie die Anforderungen von Mensch und Pflanzen immer stärker respektiert.

CRIBIS 2017
Cribis Prime Company: Zertifizierte Geschäftliche Zuverlässigkeit

Transparenz und Fairness sind neben der Professionalität und Effizienz des gesamten Teams des Unternehmens seit eh und je grundlegende Werte für Claber. Ein Engagement, das jetzt die Auszeichnung „Cribis Prime Company“ von der Gruppe CRIF erhalten hat, die zu den weltweit führenden Anbietern im Bereich Business Information gehört.

Diese Zertifizierung wird nur Unternehmen verliehen, die auf Grundlage eines Ratings zur Analyse verschiedener Parameter wie Bestehen des Unternehmens, Bilanzdaten und Zahlungspünktlichkeit höchste geschäftliche Zuverlässigkeit zeigen. Eine weitere wichtige Anerkennung, die die Exzellenz von Claber bestätigt und das Vertrauen belegt, das seine Partner dem Hersteller Tag für Tag entgegenbringen.

 

1969

Mit seinen ersten Schlauchtrommeln präsentiert sich Claber von Anfang an als fortschrittliches Unternehmen auf dem Markt

1969
1972

Das Unternehmen gehört zu den ersten in Italien, die das System ihrer Anschlüsse an die internationalen Standards anpassen

1972
1982

Claber revolutioniert die Bewässerung zuhause mit Aquapass, der ersten „Schlauchkassette“ mit internem Wasserdurchlauf

1982
1988

Die „Claber Garden News“ und die „Claber-Leitfäden“ verbreiten eine neue Kultur der Bewässerung in allen Gärten

1988
1990

Es entsteht Aqua 2, der erste 2-Wege-Bewässerungscomputer für zwei unabhängige Leitungen, und er wird zum weltweiten Erfolg

1990
1995

Claber ist das erste italienische Unternehmen seiner Branche, das sein Qualitätsmanagementsystem nach der Norm EN ISO 9001 zertifizieren lässt

1995
1996

Mit seiner Sparte Clabermeteo für die professionelle Bewässerung dringt Claber in neue Bereiche der Informatik und Telematik vor

1996
2000

Der exklusive Versenkregner von Claber läutet dank seiner Fortschrittlichkeit im Hinblick auf Effizienz und sparsamen Wasserverbrauch eine neue Ära in der Bewässerung ein

2000
2003

Es wird das Forschungszentrum „Schule des Wassers“ eröffnet, in dem die Produkte von Claber der Zukunft Form annehmen

2003
2005

Claber verbreitet seinen Ethikkodex, eine „Konvention zu den Rechten und moralischen Pflichten“ des Unternehmens

2005
2009
Chat

Auf der Website www.claber.com wird der technische Assistenzservice per Chat eingeführt: im Live-Gespräch mit den Experten von Claber

2009
2011
wireless-aquaradio

Mit dem Bewässerungssystem mit Fernbedienung Aqua-Radio führt Claber eine innovatives, praktisches und vielseitig verwendbares Produkt ein

2011
2012
irrigare-bene

Claber lanciert die App „Irrigare Bene“: eine regelrechte Enzyklopädie des Gärtnerns und der Bewässerung für Smartphone und Tablet

2012
2015
tempo-hybrid

Claber bevorzugt erneuerbare Energiequellen und führt auf dem Markt Lösungen für eine immer nachhaltigere und wirtschaftlichere Bewässerung ein

2015
2016
Hydro-4

Claber präsentiert Hydro-4, eine innovative und maßgeschneiderte Lösung für die Grünflächen von heute und den Bereich des Do-it-Yourself

2016
2017
Aqua-Magic System

Mit Aqua-Magic System bringt Claber die Tropfbewässerung auf Terrassen und verwendet dafür die saubere Energie der Sonne

2017